Euphorbia cyparissias Fens Ruby

3,90 

Die Pflanze steht im 9 cm Topf. Ihr Wuchs ist strauchig- bodendeckend. Die Wolfsmilch wird ca. 20 cm hoch. Ihre Blüten sind gelbgrün und erscheinen von Juni/Juli. Die Blüten erscheinen in der Triebspitze als kleiner Teller. Es sind sehr blühfreudige Pflanzen.

Verwendung: Als kleine Solitärstaude im Steingarten oder trockenen Beeten. In Gruppen gepflanzt ist sie auch ein toller Bodendecker. Auch geeignet für Töpfe und Schalen.

Verbreitung: Europa bis Asien. Alpine Räume. Magerrasen, Hänge u.ä. bis auf 2300 m Höhe.

Pflege: Volle Sonne. Die Erde sollte möglichst durchlässig sein. Staunässe vermeiden. Wird die Pflanze zu groß, kann sie einfach mit einer Schere oder Spaten verkleinert werden. Sie zieht im Winter ein. Das Bild zeigt den Neuaustrieb im Frühjhar. Der Milchsaft von Euphorbia ist giftig.

Voll winterhart.
bienenfreundlich.

Preis pro 9er Topf

Kategorie: